Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise durch unsere Region

Lassen Sie sich vom märchenhaften Flair der Hänsel und Gretel-Stadt Höxter an der Weser verzaubern. Tauchen Sie ein in vergangene Zeiten, wandeln Sie auf historischen Spuren durch die Höxteraner Altstadt und im nahe gelegenen UNESCO Weltkulturerbe Corvey. Erleben Sie Geschichte und Geschichten und entdecken Sie eine über 1000 Jahre alte Stadt mit uns auf märchenhafte Weise.

Natürliche Flusslandschaften, mystische Wälder und sanfte Hügel, imposante Klöster und sehenswerte, historische Städte – dies und vieles mehr bietet Ihnen unsere Umgebung, das Weserbergland. 

Im Herzen Deutschlands gelegen, erwartet Sie eine einzigartige Region mit vielfältigen Möglichkeiten. Hier können Sie sich vom Alltag erholen und neue Eindrücke sammeln. 

Flair Hotel Stadt Höxter – in der Region zuhause

Top Highlights – die muss man einfach gesehen haben

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf einen Blick

Historische Altstadt Höxter

Spaziergang oder eine Stadtführung durch die historische Altstadt mit ihren einzigartigen Fachwerkhäusern aus der Zeit der Weserrenaissance 

Unesco Welterbe Corvey

Abteikirche mit karolingischen Westwerk und Barockschloss mit herausragender Bibliothek, Heimatmuseum sowie dem Grab Hoffmann von Fallerslebens

Porzellanmuseum Fürstenberg

Erlebniswelt Porzellan in einem Denkmal der Weserrenaissance – 
 Führungen, Malkurse oder Porzellanworkshops sowie ein Manufaktur-Werksverkauf  werden hier angeboten

Forum Jacob Pins

Das Forum Jacob Pins im historischen Adelshof Heistermann von Ziehlberg ist Kunstmuseum, Ort der Erinnerung an jüdisches Leben in Höxter und Stätte für Konzerte, Lesungen und Vorträge 

Unsere Lieblingsplätze 

Besondere Regionentipps für Sie von Ihren Gastgebern Rainer und Ute Sievers

Zu Besuch im Paradies

Abwechslungsreiche Wälder, bizarre Baumgestalten, weite Ausblicke und seltene Pflanzen – das erwartet Sie an den Steilhängen von Ziegenberg und Brunsberg bei Höxter 

tom Roden

Steinerne Zeitzeugen 

Nicht weit vom Schloss Corvey entfernt, vermitteln aufgemauerte Fundamentreste Einblicke in die ehemalige Benediktinerprobstei tom Roden

Wildpark Neuhaus

Der Solling auf kleiner Fläche

Begegnen Sie heimischem Wild in den naturnahen Gehegen, erleben Sie Fütterungen oder Flugvorführungen, hören Sie den Brunftruf des Rotwildes – der Wildpark ist nicht nur für Kinder ein Erlebnis 

Freizeitsee 

Erholung pur bei einem Spaziergang um den See oder Freizeitspaß am Badesee – hier ist alles möglich. 

Der frei zugängliche See befindet sich direkt am Weser-Radweg unweit der Stadt und des Hotels 

Freizeittipps für Sie 

Wo die Weser einen großen Bogen macht, gibt es viel zu sehen und zu erleben – lohnende Ausflüge, sportliche Aktivitäten, erlebnisreiche Abende und entspannende Stunden 

Fahrradtour 

Erkunden Sie die traumhafte Umgebung auf dem Drahtesel- entlang der Weser radeln Sie auf einem der beliebtesten Radwege Deutschlands  

dampferfahrt

Wie wäre es mit einer kleinen Schiffstour auf der Weser? 

Das Fahrgastschiff „Höxter“ der „Flotte Weser“ lädt im Sommer dazu ein, das Weserbergland vom Wasser aus zu entdecken 

Driburg Therme

Entspannen wird hier großgeschrieben 

Thermalbad mit 36° warmem Heilwasser und moderne Saunalandschaft mit origineller Atmosphäre, wohltuenden Aufgüssen und heilsamen Solezusätzen 

Treerock

Auf zum Outdoorklettern im TreeRock Abenteuerpark Hochsolling 

Märchenhafter Waldseilgarten mit 7 Schwierigkeitsstufen für die ganze Familie 

Weitere Informationen über die Region

Viele weitere Informationen, Tourenvorschläge und Regionentipps finden Sie auf den Seiten der Touristinformation Höxter sowie des Kulturland Kreis Höxter. Speziell die Seite des Kulturlands wartet mit einer gut sortierten Vielzahl an Informationen zu Fahrrad- und Wandertouren, Museen, Schlössern und Gärten auf. 

Zimmer frei?

Hier können Sie die Verfügbarkeit prüfen und im Anschluss bequem Ihr Zimmer oder Arrangement buchen.
(kostenfrei stornierbar bis 48 h vor Anreise)

Bestpreis
Garantie

Kostenfrei
stonierbar

Covid-19 Update 😷

Liebe Gäste, 

wir können endlich wieder starten - zwar mit Einschränkungen, aber immerhin. Da der Kreis Höxter seit Wochen stabil unter der Inzidenz von 100 liegt, dürfen wir wieder touristische Gäste empfangen und unseren Hofgarten für die Außengastronomie öffnen. 

Hotel

Geschäftlich oder beruflich bedingte Übernachtungen sind weiterhin möglich. Außerdem sind seit 15. Mai private und touristische Übernachtungen wieder erlaubt. Hotelgäste müssen einen bestätigten negativen Schnell- oder Selbsttest vorweisen (max. 48 h alt) oder vollständig gegen Corona geimpft bzw. von Covid-19 genesen sein (Nachweispflicht). Bei längeren Aufenthalten ist der Test alle 48 h zu wiederholen (wir nennen Ihnen Teststellen vor Ort). Sie müssen sich an die gängigen Coronaregeln halten und eine medizinische Maske tragen. 

Die Verpflegung unserer Hotelgäste mit Frühstück und Abendessen wird von uns selbstverständlich auch angeboten. Frühstück servieren wir täglich ab 6:30 Uhr in unseren Innenräumen, Abendessen täglich zwischen 17:00 und 21:00 Uhr - dürfen dies allerdings derzeit nur in unserem Hofgarten anbieten. 

Restaurant 

Unser "Knusperstübchen" ist aktuell nur für Hotelgäste zum Frühstücken geöffnet. Unser Hofgarten mit teilweise überdachten Plätzen und Heizstrahler ist seit 15. Mai für alle Gäste mit bestätigtem Schnell- oder Selbsttest, Geimpfte oder Genesene (Nachweis) täglich von 15:00 bis 22:00 Uhr geöffnet. Warme Speisen servieren wir Ihnen hier zwischen 17:00 und 21:00 Uhr. 

Darüber hinaus bieten wir weiterhin die Möglichkeit, Speisen nach Vorbestellung abzuholen. Die Gerichte unserer Außer-Haus-Karte können Sie täglich abends zwischen 17:00 und 21:00 Uhr abholen. Wir bitten um Vorbestellung bis ca. 30 min. vor der gewünschten Abholzeit unter 05271 69790 oder info@hotel-stadt-hoexter.de

Wir freuen uns sehr, dass wir nun endlich wieder persönlich für Sie da sein dürfen und hoffen, dass Sie uns weiterhin unterstützen. 

Herzlichst, 

Ihre Familie Sievers & Ihr Team vom Flair Hotel Stadt Höxter