Wer hätte nicht gerne seinen Vierbeiner immer bei sich, egal ob zu Hause, im Büro oder auf Reisen? Bei uns im Flair Hotel Stadt Höxter ist das zum Glück kein Problem – Sie können Ihren lieben Hund mitbringen.

Wir kennen das nämlich auch: Unser Familienhund Yoshi möchte am liebsten überall dabei sein. Vielleicht hängt es damit zusammen, dass er mit eineinhalb Jahren von uns adoptiert wurde. Yoshi – ein kleiner, freundlicher Mischlingsrüde – stammt eigentlich aus der rumänischen Hauptstadt Bukarest. Dort wurde er ausgesetzt, aber zum Glück schnell von einer Tierschützerin gefunden und bei sich aufgenommen. Über eine Vermittlungsagentur für Tierschutzhunde wurden wir auf ihn aufmerksam und haben uns sofort ihn verliebt – wer könnte diesem Blick auch widerstehen? 😉

Hotelhund Yoshi

Mit meinem Hund ins Hotel

Wenn Sie Ihren lieben Hund ins Flair Hotel Stadt Höxter mitbringen möchten, sagen Sie uns dies gleich bei der Reservierung. Einige Gästezimmer sind nämlich Allergikern vorbehalten, so dass dort keine Tiere hineindürfen. Und da wir wissen, was man mit einem Hund auf Reisen so alles braucht, halten wir einiges für Sie und Ihren Vierbeiner bereit: bei Bedarf gibt’s von uns eine weiche Hundedecke und einen Wassernapf fürs Zimmer oder auch Kotbeutel für den entspannten Spaziergang durch Höxter. Falls Ihr Hund einmal nass geworden ist, haben wir auch Handtücher zum Abtrocknen an der Rezeption. Hundefutter ist jedoch eine sehr individuelle Sache – daher ist kein Futter in unserer Haustiergebühr enthalten. Wir sagen Ihnen aber, wo Sie in der Nähe Hundefutter kaufen können. Für Notfälle gibt Yoshi selbstverständlich auch etwas von seinem Futter ab. 😉 Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite „Extras zum Dazubuchen“.

Apropos Spaziergang

Zu Hause kennt man natürlich die besten Gassirouten. Man weiß, wo sein Hund entweder viel erleben oder in Ruhe spielen und schnüffeln kann. Auf Reisen stellt sich auch für uns immer wieder die Frage nach den schönsten Routen für einen kurzen oder langen Spaziergang, und wir sind froh, wenn wir vor Ort tolle Tipps bekommen. Wenn Sie Ihren Hund mit ins Flair Hotel Stadt Höxter bringen, bekommen Sie von uns den Faltplan „Mit vier Pfoten durch Höxter und Holzminden“. Darin enthalten sind acht schöne Gassirouten, die von heimischen Hundebesitzern empfohlen werden. Außerdem gibt es darin einen Gassi-Knigge und eine Übersicht über hundefreundliche Shops in der Stadt, wie beispielsweise die „Keksdose„, deren Inhaberin selbstgemachte Hundekekse und hübsche Accessoires anbietet.

Restaurantbesuch

Aus hygienischen Gründen können Hunde leider nicht in unser Restaurant „Knusperstübchen“ mitkommen, da dort offene Speisen auf den Buffets stehen. Falls Ihr Hund nicht gerne alleine im Zimmer bleibt, sprechen Sie uns bitte einfach an. Wir decken Ihnen dann einen Tisch zum Frühstücken oder Essen in einem unserer anderen Räume oder in unserem kleinen Hofgarten (soweit verfügbar).

Also, wie wär’s mit einer Reise mit Ihrem Hund ins Flair Hotel Stadt Höxter? Vielleicht treffen Sie uns und unseren Hotelhund Yoshi beim Spaziergang an der Weser auf einer Wiese zum Spielen und Toben. Wir freuen uns auf Sie …

Categories:

3 Kommentare

  1. […] Wer mit seinem Haustier ins Flair Hotel Stadt Höxter kommen möchte, sollte diesen vor der Anreise anmelden, damit bestimmte Zimmerkategorien gebucht werden können. Eine Nacht kostet 7,50€ pro Hund (ohne Futter). Die geliebten Vierbeiner dürfen aber leider nicht mit in das Restaurant „Knusperstübchen“. Falls es keine Möglichkeit gibt, den Hund allein im Zimmer zu lassen, kann ein separater Raum für die Gäste hergerichtet werden, soweit dieser frei ist. Mehr zu der Buchung erfahren Sie hier. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.